Archiv der Kategorie: Aktuelles

Aktuelles

CDU Ortsverband ehrt langjährige Mitglieder (11/2013)

Am Dienstag den 19.11.2013 wurden in der Gaststätte „Athen“ in Meckenheim während der ordnungsgemäßen MItgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes Meckenheim fünf langjährige Mitglieder geehrt. Es waren die Mitglieder: Dr. Gerhard Ohler 35 Jahre, Annelore Rheinwald 35 Jahre, Erika Kuczera 30 Jahre, Erna Strottner 30 Jahre und Jürgen Morlock 25 Jahre.

Weiterhin berichtete der Ortsvorsitzende Bernd Kaufmann über die Aktivitäten im vergangenen Jahr und über die am 25.5.2014 stattfindende Kummunalwahl. Berichte über die Ortspolitik trug der Fraktionsvorsitzende Dr. Gerhard Ohler vor. Zur Verbandsgemeinde und dem Kreisparteitag informierte der Gemeindeverbandsvorsitzende Prof. Doktor Klaus Iselborn.

Zu den anwesenden Kandidaten für die Gemeinderatswahl stellte der CDU Verbandsgemeindebürgermeister Theo Hoffmann die Notwendigkeit der Parteien in unserem Land fest. Darüber hinaus wünschte er sich, dass sich auch junge Menschen aktiv an den Geschehnissen des Ortes beteiligen.

Der Vorsitzende kündigte an, dass Ende Januar oder Anfang Februar 2014 die Listenplätze in einer eigenen Versammlung durch eine Wahl festgelegt werden.

vlnr: Theo Hoffmann,Erika Kuczera, Erna Strottner, Gerhard Ohler, Annelore Rheinwald, Jürgen Morlock, Dr. Klaus Iselborn, Bernd Kaufmann

vlnr: Theo Hoffmann,Erika Kuczera, Erna Strottner, Gerhard Ohler, Annelore Rheinwald, Jürgen Morlock, Dr. Klaus Iselborn, Bernd Kaufmann

 
Veröffentlicht unter CDU-Infos |

Wer zahlt die Kosten für Bauland? (10/2010)

Bei der Neuerschließung von Wohngebieten werden erhebliche Erweiterungen bei den Netzen der technischen Infrastruktur vorgenommen. So benötigt jede Wohneinheit einen Straßen-, Wasser-, Abwasser- und Stromanschluss oder Gasanschluss. Diese Netzerweiterungen sind kapitalaufwändig puttygen , weisen eine hohe Lebensdauer auf und bedingen Folgekosten.

Lesen Sie eine Betrachtung dieser interessanten Thematik in der beigefügten PDF!

Veröffentlicht unter CDU-Infos |

CDU Meckenheim ist Gast bei Feuerwehrübung (02/2013)

Am Donnerstag den 14. Februar hatte die freiwillige Feuerwehr unter ihrer neuen Wehrführung ihre erste Übung geplant. Die simulierte Situation: In der Großgasse war ein Kellerbrand ausgebrochen, es musste davon ausgegangen werden, dass sich im Haus Personen befinden, die akut gefährdet sind.
Vertreter der CDU Meckenheim waren eingeladen diese Übung als Gast zu begleiten. Um 19:30 kam der Alarm, kurze Zeit später waren 29 Kameraden im Feuerwehrgerätehaus in der Böhler Straße eingetroffen, erhielten ihre Einsatzanweisungen und rückten mit 4 Fahrzeugen aus. Als wir am besagten Objekt in der Grossgasse eintrafen, kam uns bereits dichter Rauch entgegen. Ohne Hektik aber mit strukturiertem Vorgehen wurden Scheinwerfer aktiviert, Atemschutzgeräte angelegt und Schläuche für die Wasserversorgung der Fahrzeuge am nächsten Hydrant angeschlossen. Mehrere Trupps drangen in das Haus ein und versuchten den Brandherd sowie die vermisste Person zu finden, was auch recht schnell gelang. Rechtzeitig wurde ‚Paul‘ (die Puppe) in einem Kellerraum gefunden und mit einer Trage ins Freie gebracht, danach wurde der Brand fachmännisch ‚gelöscht‘.

Kurzum, eine erfolgreiche Übung, auch wenn es ein paar Kleinigkeiten gab, an der noch gefeilt werden müsste, wie uns der neue Wehrführer Torsten Reis berichtete.

Mit dabei war übrigens auch Hans-Ulrich Ihlenfeld, Bürgermeister von Haßloch und Kandidat für den Landrat, der am 17. März gewählt wird. Zusammen mit der CDU Meckenheim konnte er sich dann auch gleich vor Ort von der hervorragenden Ausstattung und Einsatzbereitschaft der Meckenheimer Wehr überzeugen. Wohlwollend hat auch der bisherige, langjährige Wehrführer Gerhard Seibert die Übung als Gast begutachtet – nach so vielen Jahren zog es ihn einfach wieder zu seiner Mannschaft zurück.

Schauen Sie doch hier mal vorbei: www.feuerwehr-meckenheim.de und www.ihlenfeld-duew.de

Veröffentlicht unter CDU-Infos |